Moduln

Home/Moduln/Rauschunterdrückung in der Telefonleitung

Rauschunterdrückung in der Telefonleitung

Rauschunterdrückungsverfahren für Audio-Eingangssignal.

Rauschunterdrückungsverfahren für Audio-Eingangssignal.

Der Programmalgorithmus für die Rauschunterdrückung wird mit variablen Rausch-Frequenzcharakteristiken immer abgestimmt und filtert nur nützliche Komponente des Sprachsignals im erhaltenen Audiostrom aus.

Die Geräuschminderung ist während des Gesprächs von Bedeutung, ermöglicht die Hörwahrnehmung des Agenten zu verbessern, sowie die Beeinträchtigung seines Gehörs wesentlich zu reduzieren.

Diese Technologie vermindert die Ermüdbarkeit des Agenten, denn er soll durch das Geräusch jetzt nicht lauschen.